EINE BEWEGUNG DES NEUEN WEINES

 

Gemeinde neu erleben


Willst du mit diesem neuen Wein (neues Denken) gefüllt werden? Hast du das Verlangen, Reich Gottes auf Erden durch dich sichtbar zu machen? Sehnst du dich danach, die Wesensmerkmale des auferstandenen Christus in dir zu tragen? Dann lass es zu, dass dein alter Weinschlauch (dein altes Denken) reformiert werden darf. Wir laden dich dazu ganz herzlich ein, aktiv an diesem Prozess der Wiederherstellung teilzunehmen. Jeder ist willkommen!

 

MATTHÄUS 9,17: Man füllt auch nicht neuen Wein in alte Schläuche; sonst zerreißen die Schläuche und der Wein wird verschüttet und die Schläuche verderben. Sondern man füllt neuen Wein in neue Schläuche, so bleiben beide miteinander erhalten.